SMB Schönebecker Maschinenbau GmbH

In den letzten Jahren erhöhte sich die Nachfrage im Bereich Maschinen- und Anlagenbau am stetig ausgelasteten Standort Dessau so stark, dass neue Kapazitäten gefunden werden mussten. Im März 2006 erfolgte die Übernahme des früheren Traktorenwerkes in Schönebeck/Elbe. Die TM Verwaltungs GmbH gründete am 28. März 2006 die SMB Schönebecker Maschinenbau GmbH.

Komplexer Stahlbau bis 80 Tonnen

Nach einer 6-monatigen Umbauphase und der Investition von 5 Mio. Euro in zwei neue Fertigungslinien, wurde die Stahlturmfertigung im Herbst 2006 aufgenommen. Parallel wurde die in Schönebeck vorhandene Komponentenfertigung von leichteren Stahlbaugruppen und Sonderfahrgestellen mit 60 MitarbeiterInnen weitergeführt, optimiert und erweitert.

Stahltürme für Windkraftanlagen und Ausrüstung für Sondermaschinenbau

Aktuell leisten über 100 MitarbeiterInnen auf einer Fläche von 40.000 m² jährlich über 200.000 Fertigungsstunden für die Stahlturmfertigung. Die Schwestergesellschaften GSD Großanlagen- und Schwermaschinenbau Dessau GmbH und SMB Schönebecker Maschinenbau GmbH arbeiten im Verbund der TMGROUP und ergänzen sich im Sinne einer Herstellergemeinschaft quasi symbiotisch. Sie sind somit jederzeit in der Lage, flexibel im Einzelauftrags- als auch im Projektgeschäft die komplexer werdenden Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen, besonders auch im Bereich der Endmontage und im Service. Darüber hinaus verfügt der Standort Schönebeck über weitere Wachstumsreserven.

Maschinenliste SMB als Download

Produkte und Services

  • CNC Brennschneidemaschine

    CNC Brennschneidemaschine

    • max. Blechabmessung 30.000 x 4.000 mm
    • max. Blechdicke 150 mm
    • Stückgewicht 40 t

    Der Konturschnitt und Schweißfasenvorbereitung findet in einem Arbeitsgang statt.

  • 4-Walzen-Biegemaschinen

    4-Walzen-Biegemaschinen

    • Blechdicke 10–120 mm bei max. 4.000 mm Walzenbreite
    • zu walzende Durchmesser 800–6.000 mm in Abhängigkeit von der Blechdicke
    • max. Masse pro Schuss 40 t
  • Schweißverfahren

    Schweißverfahren

    • mit Elektrode
    • Metallaktivgasschweißen (MAG)
    • Metallinertgasschweißen (MIG)
    • Wolfram-Inertgasschweißen (WIG)
  • Schweißen von Längs- und Rundnähten

    Schweißen von Längs- und Rundnähten

    • Unterpulver-Schweißen
    • max. schweißbarer Außendurchmesser 6.000 mm
    • Schweißungen werden mit Schweißständen oder Schweißtraktoren im halbautomatischen Verfahren durchgeführt
  • Komplettierung und Endmontage

    Komplettierung und Endmontage

    • Montage von Serviceplattformen, Leiter-, Lift-, Lüftungs- und Beleuchtungssystemen sowie der Leistungskabel und v.m.
    • Endkontrolle und Verladung der Bauteile
  • Qualitätssicherung und Werkstoffprüfung

    Qualitätssicherung und Werkstoffprüfung

    RT (Röntgenprüfung)
    UT (Ultraschallprüfung)
    MT (Magnetpulverprüfung)
    PT (Eindringprüfung)

    • geometrische Maßprüfung mit Lasermesstechnik
    • Übergabe einer vollständigen Dokumentation