GSD Großanlagen- und Schwermaschinenbau Dessau GmbH

Am Standort Dessau befindet sich die 1999 gegründete GSD Großanlagen- und Schwermaschinenbau Dessau GmbH. Auf ca. 20.000 m² Hallen- und 15.000 m² Freiflächen verarbeiten unsere ca. 110 Mitarbeitenden jährlich ca. 50.000 t Grobbleche und 20.000 t Guss- und Schmiedeteile. Die reguläre Produktionskapazität des Werkes beträgt ca. 200.000 Stunden/Jahr.

Lösungen aus einer Hand

Auf dem Gebiet des schweren Maschinen- und Anlagenbaus stehen wir sowohl für komplexe Lösungen „aus einer Hand“ als auch für Großbaugruppen, Konservierungs- und Endmontageleistungen zu Ihrer Verfügung. So werden am Standort Dessau, neben komplett gefertigten Stahlrohrtürmen für Windkraftanlagen, auch traditionelle Ausrüstungen für Zementanlagen, Mühlen, Kühler, Trommeln sowie Drehrohröfen hergestellt.

Wir bieten die komplette Fertigung von Großbaugruppen, die auf einer zylindrischen bzw. konischen Bauweise basieren bis zu einer Gesamttonnage von 160 Tonnen an.

Diese Produktflexibilität eröffnet uns vielfältige Möglichkeiten für Kundenkooperationen aus verschiedenen Branchen, wie beispielsweise:

Maschinenliste GSD als Download

Produkte und Services

  • Vorstrahlanlage

    • Abmessung max.  16.000 x 4.000 mm
    • Blechdicke max. 80 mm
    • Beidseitiges Stahlkiesstrahlen in einem Arbeitsgang
  • CNC Brennschneidemaschine

    CNC Brennschneidemaschine

    • max. Blechabmessung 20.000 x 4.000 mm
    • max. Blechdicke 200 mm
    • max. Masse in Abhängigkeit von der Krankapazität 30 t
    • Konturschnitt und Schweißfasenvorbereitung in einem Arbeitsgang
  • 4-Walzen-Biegemaschinen

    4-Walzen-Biegemaschinen

    • Blechdicke 10 – 120 mm bei max. 4.000 mm Walzenbreite in Abhängigkeit von der Streckgrenze des Werkstoffs
    • zu walzende Durchmesser 800 – 6.000 mm in Abhängigkeit von der Blechdicke
    • Masse pro Schuss 40 t
  • Schweißverfahren

    Schweißverfahren

    • Elektrode
    • Metallaktivgasschweißen (MAG)
    • Metallinertgasschweißen (MIG)
    • Wolfram-Inertgasschweißen (WIG)
  • Schweißen von Längs- und Rundnähten

    Schweißen von Längs- und Rundnähten

    • Unterpulver-Schweißen
    • schweißbarer Außendurchmesser 6.000 mm
    • Schweißungen werden mit Schweißständen oder Schweißtraktoren im halbautomatischen Verfahren durchgeführt
  • Stahlkiessstrahlen (SA 2,5) und Lackieranlage

    Stahlkiessstrahlen (SA 2,5) und Lackieranlage

    • Länge max. 33.000 mm
    • Breite max. 8.000 mm
    • Höhe max. 6.000 mm

     

    In Abhängigkeit der Kundenanforderung ist eine 2- und 3-Schichtlackierung unterschiedlichster Systeme möglich.

  • Endmontage

    Endmontage

    Montage von Serviceplattformen, Leiter-, Lift-, Lüftungs- und Beleuchtungssystemen sowie der Leistungskabel u.v.m

  • Qualitätssicherung und Werkstoffprüfung

    Qualitätssicherung und Werkstoffprüfung

    RT (Röntgenprüfung)
    UT (Ultraschallprüfung)
    MT (Magnetpulverprüfung)
    PT (Eindringprüfung)

    • geometrische Maßprüfung mit Lasermesstechnik
    • Übergabe einer vollständigen Dokumentation